Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hybri­de Fach­kon­fe­renz: Beschleu­ni­gung von Pla­­nungs- und Genehmigungsverfahren

3. Juli von 13:3016:30

Zur Umset­zung der beschlos­se­nen Kli­ma­zie­le in Deutsch­land und Euro­pa bedarf es einer flä­chen­de­cken­den ver­fah­rens­tech­ni­schen und bau­li­chen Umrüs­tung der indus­tri­el­len Infra­struk­tur und Pro­duk­ti­ons­an­la­gen. Von der Pla­nung bis zur end­gül­ti­gen Geneh­mi­gung der erfor­der­li­chen Ein­zel­maß­nah­men ver­geht hier­zu­lan­de aber nicht sel­ten ein hal­bes Jahr­zehnt. Kom­ple­xi­tät und Dau­er die­ser Ver­fah­ren müs­sen dras­tisch redu­ziert wer­den.

Not­wen­dig ist ein neu­es Deutsch­land­tem­po mit effi­zi­en­ten Pla­­nungs- und Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren, das Umwelt­schutz, Kli­ma­schutz und Geschwin­dig­keit ver­eint. Der am 6. Novem­ber 2023 beschlos­se­ne Bund-Län­­der-Pakt zur Beschleu­ni­gung von Ver­fah­ren beinhal­tet dafür vie­le gute Vorschläge.

Das Bünd­nis „Zukunft der Indus­trie“, unser Zusam­men­schluss von Ver­bän­den, Gewerk­schaf­ten, DGB, DIHK und Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Kli­ma­schutz, möch­te gemein­sam mit Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern der Poli­tik, Behör­den, Indus­trie und Beschäf­tig­ten, Umwelt­ver­bän­den sowie Anwalt­schaft dis­ku­tie­ren, wie es gelin­gen kann, die­se Vor­schlä­ge nun auch zügig umzusetzen

In die­ser Ver­an­stal­tung wer­den wir

  • bera­ten, wie das viel­fach beschwo­re­ne Deutsch­land­tem­po erreicht wer­den kann ohne Umwelt­stan­dards abzubauen,
  • auf­zei­gen, wie die Ansät­ze des Bund-Län­­der-Pakts zur Beschleu­ni­gung von Ver­fah­ren zügig zum Leben erweckt wer­den kön­nen und
  • ver­ab­re­den, wie wir Grund­la­gen für einen brei­ten gesell­schaft­li­chen Kon­sen­ses zur Ent­bü­ro­kra­ti­sie­rung schaffen.

Ger­ne möch­ten wir die­se Fra­gen mit Ihnen auf unse­rer Fach­kon­fe­renz „Neu­es Deutsch­land­tem­po der Trans­for­ma­ti­on: Wie Pla­­nungs- und Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren schnel­ler, effek­ti­ver und digi­ta­ler wer­den“ diskutieren.

Wir laden Sie dazu am Mitt­woch, den 3. Juli 2024, von 13:30 bis 16:20 Uhr in den Spreespeicher,
Stra­lau­er Allee 2, 10245 Ber­lin und digi­tal über
www.buendnis-zukunft-der-industrie.de ein.

Die Mode­ra­ti­on über­nimmt Moni­ka Jones.

PRO­GRAMM

ANMEL­DUNG

Details 

Datum: 
3. Juli 
Zeit: 
13:30 — 16:30
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rien:
,

Veranstaltungsort 

Spree­spei­cher, Stra­lau­er Allee 2, 10245 Ber­lin
Spree­spei­cher
Ber­lin, 10245 Deutsch­land
Goog­le Kar­te anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert